Post vom Widerstand

Post vom Widerstand

Viele waren unzufrieden mit dem Regime, doch sie schwiegen. Radu Filipescu wollte etwas ändern. Mit tausenden Flugblättern versuchte er, den Widerstand gegen Ceauşescu zu organisieren. …

 

„Rumäniens Politik macht mich wütend“

„Rumäniens Politik macht mich wütend“

Niemals zurück müssen in diese Zeit und eine stabile Demokratie für Rumänien, wünscht sich der 33-Jährige für die Zukunft. 2012 will er ins Parlament einziehen. Von Nora Marie Zaremba

 

Kommunismus im Keller

Kommunismus im Keller

Von 1944 bis 1989 hielt der Kommunismus Rumänien fest im Griff. Doch in den Museen spielt die jüngste Vergangenheit kaum eine Rolle. Nur der aufmerksame Besucher wird fündig. Von Christine Strotmann