Author: pjagla

„Nicht vergessen, woher wir kommen“

„Nicht vergessen, woher wir kommen“

Was müssen Rumänen aus der Ceauşescu-Ära in Erinnerung behalten? Wird das Thema in der Gesellschaft thematisiert? Und was war das Schlimmste, was passiert ist? Sechs Köpfe. Sechs Meinungen. Eine Videobotschaft. Von Peter H. Jagla

 

Zeitung lesen mit Liviu Tofan

Zeitung lesen mit Liviu Tofan

Medien sind in der Diktatur gleichgeschaltet. Nach 1989 der Bruch: Rumäniens Presse wird frei. Heute taucht Ceauşescu nur noch auf, um Schlagzeilen zu machen. Ein Experteninterview. Von Peter H. Jagla